Schwerpunkte

Bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, das mit dem eigenen Schwingungsfeld eines jeden Patienten arbeitet. Ziel dieser Therapie ist, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, bzw. zu stärken.

Die Bioresonanzmethode gehört ebenso wie die Homöopathie, Akupunktur und andere Verfahren als Therapieform in den Bereich der regulativen Medizin.

In der Schulmedizin ist die Bioresonanztherapie nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb noch nicht anerkannt.


Homöopathie

Homöopathische Einzelmittel

REGENA – Therapie


Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Pflanzen sind in folgenden Formen als Heilmittel zu finden: 

  • Tee
  • Urtinkturen
  • Ätherische Öle
  • Homöopathische Globuli
© Sabine Bünning-Striegel 2018